Unsere Metzgerei

Tradition und Leidenschaft seit 1903

Mehr als nur Fleisch und Wurst

Unser Sortiment

Bei Uns finden Sie alles …

…vom Standardsortiment bis hin zu den ausgefallensten Spezialitäten:

PFÄLZER SPEZIALITÄTEN

FERTIG GEKOCHTE FEINSCHMECKERGERICHTE

HANDGEFERTIGE BEILAGEN

HAUSGEMACHTE FEINKOSTSALATE

FISCH

INTERNATIONALE KÄSESPEZIALITÄTEN

AUSGEFALLENE SCHINKENSORTEN

UND VIELES MEHR…

Handwerk will gelernt sein

Qualifikation

2015 Übernahme des elterlichen Betriebes in der Hohenzollernstraße in Friesenheim
2003
Eröffnung „Metzgerei & Feinkost Wieland“ in Oggersheim
2001 – 2003 Führungskraft in Emden
2000 – 2001
Fach- & Betriebsberater bei 5-Sterne-Fleischer in Hilden
2000
Abschluss als Betriebswirtin des Handwerks in Augsburg
1996
Meisterbrief (Jahrgangsbeste)
und „jüngste Fleischermeisterin Deutschlands“
1995 – 2000 Produktionsleitung im elterlichen Betrieb
1993 – 1994 Weiterbildung in Richtung Partyservice
in einem renommierten Fachbetrieb in Freiburg
1991 Lehre als Fleischergesellin
im elterlichen Betrieb in 4. Generation

 

Seit 1903

Unsere Geschichte

Kurzgeschichte der Familie Wieland
– Fleischhandwerk als Familientradition:

Mein Urgroßvater Heinrich Wieland begründete im Jahr 1900 unsere Familientradition des selbstständigen Metzgerhandwerks, mit der Eröffnung der Gaststätte Henkeltöpfchen mit eigener Hausschlachtung. Nach seiner Meisterprüfung vergrößerte er sich und gründete 1903 die Metzgerei und Gastwirtschaft zur Sonne in der Ruthenstraße / Ecke Leopoldstraße.

Zu dieser Zeit 1903 kam mein Großvater Willi Wieland zur Welt. Er hatte zwei Geschwister.

Heinrich junior übernahm die Sonne und Willi machte sich 1927 nach der Meisterprüfung in Mannheim, in der Bremserstraße 81 / Ecke Hohenzollernstraße mit einer Gastwirtschaft mit Hausschlachtung und hausgemachter Wurst selbstständig.

1930 heiratete er Emilie Bechtel.

1935 ergab sich der Wechsel in die Hohenzollernstraße 47 als reine Metzgerei.

1943 – 1945 musste meine Großmutter Emilie das Geschäft unter schwierigen Bedingungen alleine führen, da Willi in die Wehrmacht eingezogen wurde. Nach Bombenangriffen und Plünderungen fingen Emilie und Willi nach dem Krieg wieder von vorne an und bauten die Metzgerei wieder auf.

Am 1. Januar 1975 übernahm mein Vater Rudolf Wieland nach der Gesellenlehre, einigen Jahren auf Wanderschaft und Meisterprüfung mit meiner Mutter Rosemarie Wieland die Traditionsmetzgerei in der Hohenzollernstraße und modernisierte in den kommenden Jahren den Betrieb von Grund auf.

1991 begann ich die Lehre als Metzgergeselle in der Produktion im elterlichen Betreib. Nach erfolgreich abgeschlossener Gesellenprüfung ging ich 1993 für ein Jahr nach Freiburg. Der renommierte Familienbetrieb gab mir die Möglichkeit mich im Bereich Partyservice und Catering weiterzubilden.

1996 Meisterprüfung in Heidelberg

2000 Betriebswirt des Handwerks in Augsburg

Nach weiteren Stationen in Hilden und Emden verschlug es mich wieder in die Heimat.

Als ich 2003 nach Ludwigshafen zurückkam beschloss ich in die Selbstständigkeit zu gehen und ein eigenes Geschäft in Oggersheim zu eröffnen.

2015 übernahm ich dann den elterlichen Betrieb in Friesenheim.

Heute bin ich stolz, das Metzgerhandwerk in der 4. Generation als Familientradition weiterführen zu dürfen.

– Susanne Wieland

Handwerkstradition seit vier Generationen – Metzgerei Wieland in Ludwigshafen

Urgroßvater: Heinrich Wieland

  • 1881 geboren im Hohenlohischen Neuhütten Landkreis Bretzfeld
  • 1894 mit 13 Jahren Lehre als Metzgergeselle in Heilbronn
  • 1897 Gesellenprüfung 
  • 1902 Meisterprüfung in Mannheim

Großvater: Willi Wieland

  • 1903 geboren in Ludwigshafen
  • 1919 Gesellenprüfung in Ludwigshafen
  • 1927 Meisterprüfung in Mannheim

Vater: Rudolf Wieland

  • 1946 geboren in Ludwigshafen
  • 1964 Gesellenprüfung  in Ludwigshafen
  • 1969 Meisterprüfung in Augsburg

Ich: Susanne Wieland

  • 1975 geboren 

  • 1993 Gesellenprüfung in Ludwigshafen

  • 1997 Meisterprüfung in Heidelberg 

  • 2000 Betriebswirtin des Handwerks in Augsburg an der Akademie des Fleischerhandwerks

So finden Sie uns

Metzgerei & Feinkost Wieland

Hohenzollernstraße 47
67063 Ludwigshafen

Tel.: 0621 – 69 53 02
Fax: 0621 – 63 69 25 9

info@metzgerei-ludwigshafen.de

Datenschutz

11 + 2 =